Der Autor
Heinz Kornemann wurde 1949 in einem kleinen Ort im Kreis Nienburg/Weser geboren. Seine Mutter wurde mit ihren vier Kindern am 12. Juni 1946 aus Rohrlach im Hirschberger Tal vertrieben. 1948 kehrte sein Vater über England aus amerikanischer Kriegsgefangenschaft zurück. Und 1950 und 1951 folgten noch zwei weitere Geschwister. Nach dem Schulbesuch in Bremen hat er eine Ausbildung zum Buchdrucker gemacht und in verschiedenen Berufen des graphischen Gewerbes gearbeitet. U.a. ist er auch als Taxiunternehmer in Bremen tštig gewesen. Heinz Kornemann ist verheiratet und lebt heute in Wolfsburg.
Ansichten aus dem Riesengebirge, der ursprünglichen
Heimat der Kornemanns mütterlicherseits
Blick vom Forstberg auf die Rohrlacher Kirche. "Treulich geführt, ziehet dahin", sang der Kirchenchor auf Ellas Wunsch in der Rohrlacher Kirche bei ihrer Trauung. (Zoom: Bild anklicken!)
Auf dem Wanderweg von Rohrlach zu den Falkenbergen, rechts die markanten Felsen vom Forstberg auch Falkenberg genannt. (Zoom: Bild anklicken!)
Diesen Ausblick aus Richtung der Bleiberge bei Jannowitz auf die Falkenberge nannte Alexander von Humboldt einen der sieben schönsten Ausblicke der Welt. Im Hintergrund, im Dunst nicht zu erkennen, der Riesengebirgskamm. (Zoom: Bild anklicken!)
Heinz Kornemann auf Entdeckungstour in der ursprünglichen Heimat seiner Familie mütterlicherseits. Im Hintergrund die Falkenberge, rechts der Falkenberg, auch Forstberg genannt, links der Kreuzberg.
(Zoom: Bild anklicken!)
Die ehemals protestantische Barockkirche in Rohrlach, erbaut 1799. (Zoom: Bild anklicken!)
Blick aus dem Flugzeug (gegenüber den Falkenbergen) auf die Rohrlacher Kirche. Aufgenommen von Herrn Peter Milde am 14. April 2005. (Zoom: Bild anklicken!)
Ansichtskarte Östliches Riesengebirge.
(Zoom: Bild anklicken!)
Ansichtskarte Kamm-Motiv mit Blick auf die Schneegruben, ca. 1930. (Zoom: Bild anklicken!)
Blick aus dem Flugzeug auf die Falkenberge. Unten, zwischen den beiden Bergen ist das Schweizerhaus zu sehen und weiter oben, rechts, nicht mehr im Bild, liegt Rohrlach. (Zoom: Bild anklicken!)